Kontaktieren Sie Holdim! +39.0142.9552 info@holdim.it

INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679

 

Dieser Informationshinweis bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Holdim SpA bei der Erbringung seiner Dienstleistungen für den Benutzer über die verschiedenen Computer-, Telematik- und Analogplattformen.

Daten-Controller

Holdim SpA Viale Isonzo 8 - 20135 Milano (MI)
privacy@holdim.it

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte (DSB) ist unter der folgenden Adresse erreichbar: Studio Legale Conti Grisenti e Partners, via Frà Bartolommeo 5, 50132 FIRENZE e-mail: dpo@studiocontiepartners.it - fax +390555371030

Arten von erfassten Daten

Zu den Daten, die entweder eigenständig oder über Dritte gesammelt werden, gehören personenbezogene Daten wie: Name, Nachname, E-Mail, Telefon, Steuerdaten, Cookie und Daten in Bezug auf die Nutzung der verschiedenen Anwendungen.

Ausführliche Informationen zu jeder Art von erfassten Daten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder in den spezifischen Informationstexten, die vor der Einholung der Zustimmung zur spezifischen Datenverarbeitung angezeigt werden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten des Benutzers, wenn eine der folgenden Bedingungen vorliegt:

  • der Benutzer hat seine Zustimmung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer und/oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt;
  • die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
  • die Verarbeitung zur Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich ist, wobei berechtigtes Interesse in diesem Fall das Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen bedeutet, seine Kunden über ähnliche Produkte wie die bereits gekauften und über geschäftliche Aktivitäten zu informieren.

Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu bitten, die konkrete Rechtsgrundlage jeder Verarbeitung zu erläutern und insbesondere anzugeben, ob die Verarbeitung auf einem Gesetz beruht, durch einen Vertrag vorgesehen oder zum Abschluss eines Vertrages erforderlich ist.

Modalitäten und Ort der Verarbeitung der gesammelten Daten

Behandlungsmodalitäten

Der Data Controller ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung von persönlichen Daten zu verhindern.

Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von Informatik- und/oder Telematikinstrumenten, deren Organisationsmethoden und Logik sich streng an die angegebenen Zwecke halten. Neben dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen können in einigen Fällen auch andere an der Organisation dieser Anwendung beteiligte Personen (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts- und Systemadministratoren) oder externe Personen (wie z. B. dritte technische Dienstleister, Postkuriere, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die ggf. vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen als Datenverarbeiter eingesetzt werden, Zugang zu den Daten haben. Eine aktuelle Liste der Datenverarbeiter kann jederzeit beim Data Controller angefordert werden.

Die Datenverarbeitung kann auch automatisch zu Marketing- und Profilingzwecken erfolgen, sofern Sie Ihre Zustimmung erteilen.

Ort

Die Daten werden am operativen Sitz des Datenverwalters und an jedem anderen Ort, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden, verarbeitet. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Data Controller.

Holdim SpA nutzt für administrative (Auftragsverwaltung, Rechnungsstellung) und organisatorische Zwecke (Kundenregister) sowie für die Erbringung seiner Dienstleistungen (webbasierte Dienste für Software und Marketing), dritte juristische Personen, die solche Dienstleistungen erbringen, an die personenbezogene Daten als externe Datenverarbeiter übermittelt werden können.

Die Daten können auch zwischen dem Holdim SpA und anderen juristischen Personen, die zur gleichen Unternehmensgruppe gehören, zu bestimmten steuerlichen Zwecken und zur Verwaltung der für den Benutzer erbrachten Dienstleistungen übermittelt werden.
Einige der IT-Plattformen, die der Holdim SpA für die Erbringung seiner Dienstleistungen und seine internen Organisations- und Managementaktivitäten verwendet, können die Kommunikation mit dritten juristischen Personen beinhalten, die außerhalb der EU in Ländern ansässig sind - oder deren Dienstleistungen außerhalb der EU ansässig sind -, für die es keinen Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission gibt. In allen Fällen, in denen dies erforderlich ist, ist die vorherige ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person erforderlich.

Lagerdauer

Die Daten werden für den Zeitraum verarbeitet und gespeichert, der für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Deshalb:

  • Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages zwischen dem Datenverantwortlichen und dem Nutzer erhoben wurden, werden bis zur Erfüllung dieses Vertrages gespeichert.
  • Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Erfüllung von buchhalterischen, steuerlichen, sozialversicherungsrechtlichen oder anderen gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet werden, werden für den vom jeweiligen Gesetz geforderten Mindestzeitraum aufbewahrt.
  • Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen erhoben wurden, werden so lange aufbewahrt, bis dieses Interesse erfüllt ist. Weitere Informationen über das vom Datenverwalter verfolgte berechtigte Interesse kann der Benutzer in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem Datenverwalter erhalten.
  • Gelegentlich über die Webplattform oder durch direkten Kontakt erhobene Daten, denen kein Vertragsverhältnis folgt, werden nach einer Frist von 6 (sechs) Monaten gelöscht.
  • Die Daten, die in dem von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen geführten Register der Einwilligungen enthalten sind, werden nach Ablauf eines Jahres ab dem Zeitpunkt gelöscht, an dem die Verarbeitung der Daten, auf die sich die Einwilligung bezieht, endet oder die Einwilligung widerrufen wird.

Beruht die Verarbeitung auf der Einwilligung des Benutzers, kann der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten länger aufbewahren, bis die Einwilligung widerrufen wird. Darüber hinaus kann der für die Verarbeitung Verantwortliche aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde verpflichtet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.
Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Nach Ablauf dieser Frist können daher die Rechte auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht mehr ausgeübt werden.

Zwecke der Verarbeitung der gesammelten Daten

Die über die verschiedenen Plattformen und Methoden (Website, Softwareanwendungen, Kontaktformulare, direkter Kontakt mit Handelsvertretern) gesammelten Daten werden für den Abschluss und die Ausführung von Verträgen mit dem Interessenten, für die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen, für die steuerliche, buchhalterische und administrative Verwaltung der Transaktionen, für die Zusendung von kommerziellen Informationen, sofern dies genehmigt ist, für Marketing und Profiling, sofern dies vom Interessenten genehmigt ist, verarbeitet.

Details zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden für die folgenden Zwecke und unter Nutzung der folgenden von Dritten bereitgestellten Dienste erhoben:

Automatisierten verarbeitung

Um Ihnen stets den besten Service bieten, Sie über die Neuheiten auf dem Laufenden halten, oder Ihnen unsere Produkte vorstellen zu können, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten gem. Verordnung (EU) (UE) 2016/679 auch in automatisierter Form sowohl für Profiling- als auch für Marketingzwecke. Ohne Ihre Zustimmung ist es uns aus rein technischen Gründen in Zusammenhang mit der Funktionsweise unserer IT- und Telematiksysteme leider nicht möglich, diese Dienste ganz oder teilweise bereitzustellen. Bitte bedenken Sie, dass Sie das Recht haben, jederzeit gegen diese Art der Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Klicken Sie hierzu auf den Button "Von diesem Newsletter abmelden" am Ende der Seite.

Chat-Widget | User.com

Mit dieser Art von Dienst können Sie direkt von den Seiten dieser Anwendung aus mit Live-Chat-Plattformen interagieren, die von Dritten verwaltet werden. Auf diese Weise kann der Benutzer den Supportdienst dieser Anwendung oder diese Anwendung kontaktieren, um den Benutzer zu kontaktieren, während er seine Seiten durchsucht.
Falls ein Interaktionsdienst mit Live-Chat-Plattformen installiert ist, werden möglicherweise, selbst wenn die Benutzer den Dienst nicht verwenden, Nutzungsdaten zu den Seiten erfasst, auf denen er installiert ist. Zusätzlich können Live-Chat-Gespräche aufgezeichnet werden.
Chat-Widget (User.com-Gruppe)

Das Chat-Widget ist ein Interaktionsdienst mit der von User.com bereitgestellten Live-Chat-Plattform.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Privacy Policy

Conversion-Tracking für Facebook-Anzeigen (Facebook, Inc.)

Das Conversion Tracking für Facebook-Anzeigen ist ein Analysedienst von Facebook, Inc., der Daten aus dem Facebook-Werbenetzwerk mit Aktionen verbindet, die für diese Anwendung ausgeführt werden.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA - Privacy Policy.

Erhebung von Daten

Indem Sie Ihre Daten in das Kontaktformular eingeben, stimmen Sie der Verarbeitung dieser Daten für die Beantwortung von Informationsanfragen zu. Erhobene personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, E-Mail, Telefonnummer und Adresse. Ihre Daten werden ausschließlich zur Beantwortung der im Kontaktformular enthaltenen Anfrage verwendet. 

Facebook Like-Schaltfläche und soziale Widgets (Facebook, Inc.)

Der Facebook "Like"-Button und die Social Widgets sind Dienste zur Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Facebook, die von der Facebook, Inc.

Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA - Privacy Policy

Facebook Remarketing (Facebook, Inc.)

Facebook Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural Targeting-Dienst von Facebook, Inc., der die Aktivität dieser Anwendung mit dem Facebook-Werbenetzwerk verbindet.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA -  Privacy Policy – Opt Out.

Google Analytics mit anonymisierter IP-Adresse

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die Verkehrsdaten zu überwachen und zu analysieren und das Verhalten des Nutzers nachzuvollziehen.

Google Analytics mit anonymisierter IP-Adresse (Google Ireland Limited)

Google Analytics ist ein Internet-Analysedienst der Google Ireland Limited ("Google"). Google verwendet die erhobenen personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung nachzuvollziehen und auszuwerten, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google könnte die personenbezogenen Daten verwenden, um Anzeigen in seinem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und individuell anzupassen.
Diese Einbindung von Google Analytics anonymisiert Ihre IP-Adresse. Die Anonymisierung erfolgt durch Verkürzung der IP-Adresse der Nutzer innerhalb der Grenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Ländern, die dem Abkommen zum Europäischen Wirtschaftsraum angehören. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an die Server von Google übermittelt und in den USA abgekürzt.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzerklärungOpt Out

Google Maps Widget

Diese Art von Dienst ermöglicht es, Inhalte, die auf externen Plattformen gehostet werden, direkt von den Seiten dieser Anwendung aus anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren.
Wenn ein derartiger Dienst installiert ist, ist es möglich, dass er, selbst wenn die Nutzer den Dienst nicht verwenden, Verkehrsdaten bezüglich der Seiten erhebt, auf denen er installiert ist.

Google Maps Widget (Google Ireland Limited)

Google Maps ist ein Dienst zur Kartendarstellung, der von der Google Ireland Limited betrieben wird und es dieser Anwendung ermöglicht, entsprechende Inhalte in die eigenen Seiten zu integrieren.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

LOrt der Verarbeitung: USA – Datenschutzerklärung
Die Firma hält das Privacy Shield-Abkommen ein.

Informationsanforderungsformular

Wenn Sie das Kontaktformular mit Ihren Daten ausfüllen, stimmen Sie deren Verwendung zur Beantwortung von Informationsanfragen zu.

Erhobene personenbezogene Daten: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Telefonnummer und Adresse. Ihre Daten werden in keiner Weise zu Marketingzwecken an Dritte weitergegeben.

Ihre persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Beantwortung von Informationsanfragen erforderlich ist.
Ihre personenbezogenen Daten werden auf europäischem Gebiet gespeichert und gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 geschützt.
Ihre persönlichen Daten werden mit den besten und aktuellsten Schutzsystemen geschützt, um unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu verhindern. Die Behandlung erfolgt über IT- und / oder Telematik-Tools mit organisatorischen Methoden und einer Logik, die eng mit den angegebenen Zwecken verbunden ist.

Sie haben jederzeit das Recht, die Änderung oder Löschung (das Recht, vergessen zu werden) des Objekts für personenbezogene Daten dieser Einwilligung zu beantragen, indem Sie eine E-Mail an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen senden oder uns auf andere Weise kontaktieren.

Online-Verkauf von Waren und Dienstleistungen

Die gesammelten persönlichen Daten werden verwendet, um dem Benutzer Dienstleistungen zu erbringen oder Produkte zu verkaufen, einschließlich Zahlung und Lieferung.

PayPal (PayPal Inc.)

PayPal ist ein von der PayPal Inc. bereitgestellter Zahlungsdienst, der es dem Nutzer ermöglicht, Online-Zahlungen unter Verwendung seiner PayPal-Anmeldedaten vorzunehmen.

Erfasste personenbezogene Daten: verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben.

Privacy Policy

Übersendung kommerzieller mitteilungen

Falls Sie Interesse daran haben, von Dimsport kommerzielle Informationen und Neuigkeiten zu unseren Produkten per E-Mail zu erhalten, bitten wir Sie, uns Ihre ausdrückliche Zustimmung zu erteilen. Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck gemäß der Richtlinie (EU) 2016/679 verarbeitet. Die Zustimmung zur Übersendung und zur Verarbeitung der Sie betreffenden Daten kann jederzeit auf einfache Weise widerrufen werden. Nutzen Sie hierzu den Link, den Sie am Ende jeder unserer Mitteilungen finden.

Verarbeitung der daten außerhalb Europas

Um Sie auch über Dienste erreichen zu können, die Hosting-Plattformen und digitale Instrumente verwenden, die in Ländern außerhalb Europas (und insbesondere in den USA) angesiedelt sind und die andere als die europäischen Vorschriften zum Schutz der Privatsphären anwenden, benötigen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten über diese Plattformen. Ohne Ihre Zustimmung ist es uns nicht möglich, Ihnen unsere Dienste (Newsletter, kommerzielle Informationen, Neuigkeiten) bereitzustellen. Die Zustimmung zur Übersendung und Verarbeitung der Sie betreffenden Daten kann jederzeit auf einfache Weise widerrufen werden. Nutzen Sie hierzu den Link, den Sie am Ende jeder unserer Mitteilungen finden.

YouTube Video Widget

YouTube ist ein Dienst zur Darstellung von Videoinhalten, der von der Google Ireland Limited betrieben wird und es dieser Anwendung ermöglicht, entsprechende Inhalte in die eigenen Seiten zu integrieren.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzerklärung

Cookie-Richtlinie

Diese Anwendung verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren und die detaillierten Informationen einzusehen, kann der Benutzer die Cookie-Richtlinie konsultieren, die beim ersten Zugriff auf die Startseite der Website verfügbar ist: www.holdim.it

Benutzerrechte

Die Benutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf die vom Datenverantwortlichen verarbeiteten Daten ausüben.

Der Benutzer hat insbesondere das Recht auf

  • die Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Benutzer kann die zuvor erteilte Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten widerrufen.
  • der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. Der Nutzer kann der Verarbeitung seiner Daten widersprechen, wenn diese auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Einwilligung erfolgt. Weitere Einzelheiten zum Widerspruchsrecht finden Sie im folgenden Abschnitt.
  • Zugriff auf Ihre Daten. Der Benutzer hat das Recht, Informationen über die von der verantwortlichen Stelle verarbeiteten Daten sowie über bestimmte Aspekte der Verarbeitung zu erhalten und eine Kopie der verarbeiteten Daten zu bekommen.
  • zu überprüfen und eine Berichtigung zu verlangen. Der Benutzer kann die Richtigkeit seiner Daten überprüfen und deren Aktualisierung oder Korrektur verlangen.
  • die Einschränkung der Verarbeitung zu erhalten. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Benutzer die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten verlangen. In diesem Fall wird der Datenverantwortliche die Daten zu keinem anderen Zweck als zur Aufbewahrung verarbeiten.
  • die Löschung oder Entfernung ihrer persönlichen Daten zu erwirken. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Benutzer die Löschung seiner Daten durch den Datenverantwortlichen verlangen.
  • ihre Daten erhalten oder auf einen anderen Besitzer übertragen lassen. Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie, soweit technisch möglich, ungehindert an einen anderen Eigentümer übertragen zu lassen. Diese Bestimmung ist anwendbar, wenn die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers, auf einem Vertrag, dessen Vertragspartei der Nutzer ist, oder auf damit verbundenen vertraglichen Maßnahmen beruht.
  • Schlagen Sie eine Reklamation vor. Der Nutzer kann sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde beschweren oder rechtliche Schritte einleiten.

Wie man Rechte ausübt

Um ihre Rechte auszuüben, können die Nutzer einen Antrag stellen, indem sie das entsprechende Formular ausfüllen (klicken Sie hier, um das Formular herunterzuladen) und an die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten senden. Die Anträge werden kostenlos gestellt und so schnell wie möglich bearbeitet, in jedem Fall innerhalb eines Monats.

Recht auf Beschwerde

Betroffene Personen, die der Meinung sind, dass die vom Datenverwalter durchgeführte Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der Verordnung verstößt, haben das Recht, eine Beschwerde beim Garanten einzureichen, wie in Artikel 77 der Verordnung vorgesehen, oder rechtliche Schritte einzuleiten (Artikel 79 der Verordnung).

Weitere Informationen zur Verarbeitung

Verteidigung vor Gericht

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können vom Datenverantwortlichen in Gerichtsverfahren oder in der Vorbereitungsphase solcher Verfahren verwendet werden, um den Missbrauch dieser Anwendung oder der damit verbundenen Dienste durch den Nutzer abzuwehren.
Der Nutzer erklärt, dass ihm bekannt ist, dass der Eigentümer auf Anordnung von Behörden zur Offenlegung der Daten verpflichtet sein kann.

Spezifische Informationen

Auf Anfrage des Benutzers können zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen zusätzliche und kontextbezogene Informationen über bestimmte Dienste oder die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten an den Benutzer übermittelt werden.

Systemprotokolle und Wartung

Zu Betriebs- und Wartungszwecken können die vom Eigentümer bereitgestellten Softwareanwendungen und Computer-/Telematikdienste sowie die vom Eigentümer genutzten Drittdienste Systemprotokolle sammeln, d. h. Dateien, die Interaktionen aufzeichnen und die auch personenbezogene Daten enthalten können, wie z. B. die IP-Adresse des Benutzers.

Informationen, die nicht in dieser Richtlinie enthalten sind

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter den Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten angefordert werden.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er die Nutzer auf dieser Seite und, wenn möglich, auf jeder Plattform, die zur Datenerfassung und -verarbeitung genutzt wird, darüber informiert und, sofern technisch und rechtlich möglich, eine Benachrichtigung an die Nutzer über eine der vom für die Verarbeitung Verantwortlichen hinterlegten Kontaktdaten sendet. Bitte konsultieren Sie diese Seite daher regelmäßig und achten Sie auf das unten angegebene Datum der letzten Änderung.
Wenn die Änderungen die Verarbeitung betreffen, deren Rechtsgrundlage die Einwilligung ist, wird der für die Verarbeitung Verantwortliche die Einwilligung des Benutzers erneut einholen, falls dies erforderlich ist.

Rechtliche Hinweise

Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage mehrerer Rechtsverordnungen erstellt, darunter Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679.

Soweit nicht anders angegeben, bezieht sich diese Datenschutzerklärung ausschließlich auf die Verarbeitung von Daten durch Holdim SpA.

 

Letzte Änderung: 15/09/2021